FAQs – Kontoeröffnung

Kontoeröffnung

Welche Unterschiede gibt es zwischen einem Margin- und einem Geldkonto?

Ein Geldkonto ist eine Art Maklerkonto, auf dem der Anleger den vollen Betrag für gekaufte Wertpapiere bezahlen muss.

Ein Margin-Konto ist ein Brokerage-Konto, mit dem Anleger die bereits vorhandenen Mittel und Wertpapiere nutzen können, um zusätzliche Wertpapiere zu kaufen. Es bietet eine großartige Gelegenheit, Ihre Investition zu nutzen, um Ihre Rendite zu steigern. Gleichzeitig besteht das Risiko, dass sich Ihre Verluste vergrößern.

KontotypenNetto KontowertTageshandelMargin-HandelLeerverkauf
GeldkontoUnbegrenztN/ANeinNein
Margin-Konto$0-20003 Tageshandel in 5 WerktagenNeinNein
Margin-Konto$2,000-25,0003 Tageshandel in 5 WerktagensTagesgeschäft: bis zu 4 mal
Über Nacht: bis zu 2 Mal2
Ja
Margin-Konto≥$25,000UnbegrenztJa

1. Kaufkraft

Die Kaufkraft auf einem Geldkonto ist der maximale Dollarbetrag, der für die Platzierung vom Handeln zur Verfügung steht.

Geldkonto

Einfach ausgedrückt, auf einem Geldkonto ist Ihr Geld Ihre Kaufkraft. Sie können kein Geld ausleihen, um Handels zu platzieren.

Margin-Konto

Mit einem Margin-Konto können Sie die bereits vorhandenen Mittel und Wertpapiere nutzen, um zusätzliche Wertpapiere zu kaufen. Es gibt zwei Arten von Kaufkraft: Tageshandel-Kaufkraft (DTBP) und Über-Nacht-Kaufkraft (ONBP)

Die Kaufkraft des Tageshandels bezieht sich auf den Betrag, der dem Tageshandel für diesen Tag zur Verfügung steht. Die Kaufkraft des Tageshandels entspricht dem Eigenkapital Ihres Kontos zum Geschäftsschluss am Vortag, abzüglich der Anforderungen der Selbstregulierungsorganisation (SRO), multipliziert mit bis zu vier. Für jedes Wertpapier gilt eine SRO-Anforderung, die auf den zulässigen Austauschmindestbeträgen basiert.

Die Über-Nacht-Kaufkraft bezieht sich auf das verfügbare Geld, um Wertpapiere zu kaufen und die Position über Nacht zu halten. In den meisten Fällen ist dieser Betrag einfach doppelt so hoch wie der Kassenbestand.

Der Margin-Handel ist nur für Margin-Konten mit einem Nettokontowert von mindestens 2.000 USD verfügbar.

2. Abrechnungsregeln (abgerechnete Mittel)

Aktiengeschäfte werden 2 Geschäftstage nach dem Handelstag (T+2) und Optionsgeschäfte 1 Geschäftstag nach dem Handelstag (T+1) abgerechnet.

Geldkonto

Bei einem Geldkonto müssen Sie auf Ihre abgerechneten und nicht abgerechneten Gelder achten. Abgerechnete Gelder. In den nicht abgerechneten Mittel sind hauptsächlich Barmittel enthalten, die in den letzten zwei Tagen aus Liquidationspositionen eingegangen sind. Nachdem es abgerechnet wurde, wird es zu abgerechneten Geldern.

Abgerechnete Mittel:

a) Sofort als Kaufkraft verfügbar

b) Sofort verfügbar zum Abheben

Nicht abgerechnete Mittel

a) Sofort verfügbar für die Platzierung von Geschäften, aber das Schließen der Position, bevor die aus dem Abschlussverkauf generierten Mittel beglichen wurden, kann zu einem Verstoß gegen Treu und Glauben (GFV) führen.

b) Wenn Sie zwei oder mehr GFVs haben, stehen nicht abgewickelte Mittel erst dann für den Handel zur Verfügung, wenn der Handelsschluss abgeschlossen ist.

Beispiel:

  • Alice hat am Dienstag 100 XYZ-Aktien gekauft. Die Gesamtkosten des Kaufs betrugen 1.000 USD.
  • Die gleichen 100 XYZ-Aktien wurden später am Dienstag verkauft. Der Verkauf brachte einen Erlös von 2.000 USD.
  • Diese Einnahmen wurden sofort als Kaufkraft zur Verfügung gestellt, obwohl sie nicht beglichen wurden (wenn Alices Konto kein GFV hat).
  • Alice kauft dann am Mittwoch 100 Aktien von ABC. Diese Aktien müssen bis Donnerstag gehalten werden, nachdem der Verkauf von XYZ abgeschlossen ist. Ein Verkauf vor diesem Tag würde zu einem GFV führen.

Margin-Konto

Der Handel mit einem Margin-Konto würde es Ihnen ermöglichen, nicht abgerechnete Mittel für die Platzierung von Handels zu verwenden. Dadurch werden alle Verstöße gegen das Abrechnungsdatum vermieden, die auf einem Geldkonto auftreten können. Der Erlös aus dem Verkauf von Positionen steht sofort als Kaufkraft zur Verfügung.

3. Tageshandel

Ein Tageshandel ist der Kauf und Verkauf derselben Aktie am selben Tag.

Geldkonto

Für ein Geldkonto gilt es nicht, die Tagesgeschäfte zu zählen. Sie haben keine Einschränkung zu Tageshandels. Beachten Sie jedoch, dass für Transaktionen auf einem Geldkonto 2 Werktage erforderlich sind, bis die Gelder vollständig beglichen sind, bevor sie zum Kauf und Verkauf verwendet werden können. (Handelstag plus zwei Werktage.) GFVs treten auf, wenn beim Kauf eines Wertpapiers Gelder verwendet werden, die noch nicht auf dem Konto beglichen wurden. Wenn Sie also Tageshandels mit einem Geldkonto tätigen, während Sie nicht über genügend Guthaben verfügen, ist es sehr einfach, GFVs zu erhalten.

Margin-Konto

Gemäß den aufsichtsrechtlichen Vorschriften können normale Anleger innerhalb von 5 Geschäftstagen höchstens 3 Tageshandel tätigen. Wenn Sie innerhalb von 5 Werktagen mehr als 3 Tageshandel tätigen, werden Sie als Pattern-Day-Trader (PDT) markiert.

Als PDT müssen Sie ein Mindestkapital von 25.000 USD vorhalten, um für unbegrenzte Tagesgeschäfte berechtigt zu sein.

4.Auszahlung

Geldkonto

Für ein Geldkonto können Sie das abgerechneten Geld abheben, das Sie auf Ihrem Konto haben. Mittel können nicht abgehoben werden, bevor sie vollständig beglichen sind.

Margin-Konto

Bei einem Margin-Konto umfasst der zum Abheben verfügbaren Gesamtbetrag sowohl Ihr Barguthaben als auch den Betrag, der zum Ausleihen verfügbar ist, der aus in Margin gehaltenen Wertpapieren generiert wurde.

Warum steht meine Kontotyp-Änderung noch aus?

Wir hatten einige Probleme, Ihr Konto von Marge in Bargeld umzuwandeln, sodass es länger als erwartet dauert. Ihr Konto muss für bis zu 4 weitere Werktage gesperrt bleiben. Wenn Sie eine Position liquidieren möchten, Ihren Kontotyp nicht mehr ändern oder Ihr Konto nicht einschränken möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Kann ich meine Postfachadresse als Adresse für mein Maklerkonto verwenden?

Nein. Sie müssen eine physische Adresse für Ihr Maklerkonto angeben.

Kann ich meinen Kontotyp ändern, während ich auf die eigenen gehören Mein Kontoeröffnungsantrags warte?

Leider lautet die Antwort nein. Sie können Ihren Kontotyp ändern, nachdem Ihr Kontoeröffnungsantrag genehmigt wurde.

Ich bin DACA-Bürger. Kann ich ein GPS-Konto schützen?

Leider dürfen DACA-Personen hier kein Konto erstellen. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit auf GPS.

Ihre Sie meine Bonität? Wird sich die Beantragung eines Makler-Kontos bei GPS auf meine Bonität gehört?

Wir führen nur eine weiche Abfrage Ihrer Bonitätshistorie zu Hintergrundprüfungszwecken durch. Weiche Anfragen erscheinen nicht in Ihrer Kreditauskunft und haben keinen Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit.

Wie ändere ich meine persönlichen Daten?

Wenn Sie Ihre Makler-Anträge noch nicht geschlossen haben, können Sie zu den persönlichen Rechten schützen, um Ihre Informationen zu ändern. Wenn Ihr Antrag aktuell ausstehen oder Ihr Konto aktuell offen ist, werden Sie uns bitte über die Hilfe, um Kontoinformationen zu ändern.

Ich habe keine unerwartige SSN-Nummer. Kann ich ein Konto bei GPS geben?

GPS akzeptiert auch gültige ITINs (Individual Taxpayer Identification Number).

Warum kann ich meine meine W-88EN-Informationen nicht gehört?

Ihre W-8BEN-Informationen werden automatisch für Sie ausgefüllt. Sie müssen lediglich die Informationen auf der Seite bestätigen.

Ich habe die Erlaubnis, legal in den Vereinigten Staaten zu arbeiten. Kann ich ein GPS-Konto schützen?

Sie können ein GPS-Handelskonto beantragen, solange die folgenden beiden Anforderungen erfüllt sind.

1. Sie haben eine gültige SSN oder ITIN.

2.  Sie haben eine der folgenden Arten von Visa (E1, E2, E3, F1, H1B, H3, TN1, O1, L1) und diese läuft nicht innerhalb von 90 Tagen ab.

Wie lange heißt das heißt eines GPS-Kontos?

In den meisten Fällen wird der Kontoantrag automatisch genehmigt. Manchmal müssen wir eine zusätzliche Überprüfung durchführen, die den Antragsgenehmigungsprozess verlängern kann.

Ich bin in den USA erledigtig. Welche Rechte müssen ich hören, um ein Makler-Konto bei GPS zu verwalten?

1) 18 Jahre oder älter.

2)Eine gültige SSN (Sozialversicherungsnummer).

3) Eine legale Wohnadresse in den USA oder außerhalb der USA.

4) Besitz einer US-Staatsbürgerschaft, einer US-Aufenthaltskarte oder eines gültigen US-Visums.

Welche Kunst von Visum ist wichtig, um ein GPS-Konto zu verwalten?

Wir fordern dieses Visum zusammen mit einer Überwachungsigen SSN: E1, E2, E3, F11, H1B, H3, TN1, O1, L1.

Ich kann meinen Antrag nicht erwartet und habe für meine betreffende Person „0“ gehört. War es los?

Die Mindestmenge, die Sie für eine abhängige Person eingeben können, ist „1“. (Die Gesamtzahl sollte Sie selbst enthalten.)

Wann ist mein Steuerdokument fert?

Ihre 1099-Steuerdokumente für die Steuersaison 2020 werden zwischen Januar und März des folgenden Jahres erstellt. Wenn Sie keine Positionen liquidiert haben und die Dividenden, die Sie erhalten haben, im letzten Jahr 10 USD nicht überschritten haben, werden für dieses Jahr keine Steuerformulare generiert.